January 2022
M T W T F S S
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Aufrufe

Heute 337

Gestern 726

Woche 2656

Monat 14262

Insgesamt 206771

Aktuell sind 19 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Info für alle Mitglieder

Die Generalversammlung mit Neuwahlen wird verlegt!

Die aktuelle Vorstandschaft hat sich darauf geeinigt die für 15.01.2022 geplante Generalversammlung mit Neuwahlen, wegen der geltenden Coronamasnahmen, auf einen späteren Zeitpunkt zu verlegen.

Die bereits verschickten Einladungen werden zum neuen Termin erneut zugeschickt.

Griesbach, den 04.01.2022     Vorstandschaft des FCG

Zur Winterpause auf Platz 5

SG FC GriesbachI/SV Steinberg im vorderen Tabellendritttel

Das Team um Spielführer Mathias Hösl stellt sich nach Startschwierigkeiten auf die hervorragende Arbeit der Trainer Paul Weinzierl und Markus Steinmeier ein und beendet  nach 17 Spieltagen das Spieljahr auf Platz 5. In der ersten gemeinsamen Saison als Spielgemeinschaft kämpfte sich die Mannschaft nach dem schwierigen Start mit 4 Niederlagen in Folge aus dem Tabellenkeller. Mit 9 Siegen und 8 Niederlagen bei einem Torverhältnis von 39:34 Toren hat man 27 Punkte auf der haben Seite. In der Heimtabelle wurden in 8 Spielen 5 Spiele gewonnen und 3 verloren. Das ergibt 15 Punkte bei 20:13 Toren. In den 9 Auswärtsspielen konnte man 4 Begegnungen erfolgreich beenden und musste 5 Niederlagen hinnehmen. Mit 19:21 Toren ergibt das 12 Punkte. Bei der Zwischenbilanz nach der Hinrunde ergab es nach 13 Spieltagen 21 Punkte und 30:27 Tore.

Das Spiel SG FC Griesbach/SV Steinberg : FC Oberpöring wurde vom Sportgericht wegen Nichtantritt der SG mit 0:2 verloren gewertet.  

Die Torjäger der 1. Mannschaft sind: Manuel Trautmannsberger (7 Tore), Matej Mutapcija (6 Tore), Michael Fischer (6 Tore), Lukas Steeger (3 Tore), Alexander Stock (3 Tore), Hösl Mathias (3 Tore), Markus Steinmeier (2 Tore), Andrei Necsa (2 Tore), Söll Tobias (2 Tore), Mohamad Zereq (1 Tor), Josip Jarcevic (1 Tor), Simon Girnghuber (1 Tor), Christian Banea (1 Tor)   

Kader: Thomas Obermeier, Markus Steinmeier, Simon Girnghuber, Tobias Söll, Andrei Necsa, Mathias Hösl, Dominik Weinmann, Manuel Trautmannsberger, Matej Mutapcija, Stock Alexander, Mohamad Zereq, Michael Fischer, Thomas Fischl, Lukas Steeger, Philipp Hopper, Lukas Wesely, Christian Banea, Josip Jarcevic, Christian Heitzer, Julian Karl, Alexander Fischl, Florian Breu, Luis Will, Fabian Simeck, Lukas Kenfenheuer, Kilian Girnghuber, Stefan Ludwig. Es wurden 27 Spieler eingesetzt.

Das Jahr 2021 neigt sich nun langsam dem Ende. Da wir uns bei euch allen wegen der Pandemie nicht in einer Abschlussfeier bedanken konnten machen wir es auf diesem Weg. Die beiden Vereinsführungen des FC Griesbach und des SV Steinberg bedanken sich für euren Einsatz und die tollen Momente in diesem Spieljahr. Ein herzliches vergeltsgott und bleibt gesund.

Wir freuen uns auf ein wiedersehen im neuen Jahr 2022.

Seite 1 von 146

© 2019 FC Griesbach

Please publish modules in offcanvas position.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.