May 2019
M T W T F S S
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Aufrufe

Heute 15

Gestern 35

Woche 250

Monat 936

Insgesamt 34752

Aktuell sind 5 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

 2. Testspiel gegen den SV Steinberg geplant

Am Sonntag, den 24.02.19 ist beim SV Steinberg der 2. Test geplant.

Der SV Steinberg hat das Testspiel leider abgesagt!!! 

 

 

Niederlage beim 1. Testspiel

 SV Wendelskirchen : FC Griesbach  1:0

Das erste Testspiel am Sonntag, den 17.02.19 auf dem Kunstrasenplatz in Johannesbrunn wurde knapp verloren. Trainer Hans Leimer war es wichtig wieder unter Wettkampfbedingungen zu spielen. Nach vier intensiven Trainingseinheiten auf schwierigem Untergrund ging es in erster Linie nur darum wieder auf dem Rasen zu stehen. Mit 17 Feldspielern und 2 Torhütern wurde einiges ausprobiert und so mancher Spieler auf verschiedenen Positionen eingesetzt. Jeder Spieler bekam mindestens 20 Minuten Spielzeit. Der Spielfluss wurde durch die Wechsel zwar etwas gebremst das Ergebnis war aber auch nur Zweitranging. Griesbach hatte in den ersten 45. Minuten mehr Spielanteile und auch die klareren Chancen, die jedoch nicht verwertet werden konnten. Nach dem Seitenwechsel wurden dann kräftig durchgewechselt und so kam es in der 63. Minute durch einen Abstimmungsfehler zum Gegentor. Trainer Hans war mit dem Spiel jedoch nicht unzufrieden und hat seine Spieler für den heutigen Montag alle zur nächsten Trainingseinheit eingeladen.     

 

 

1. Testspiel am Sonntag gegen den SV Wendelskirchen

 Am Sonntag, den 17.02.19 um 10:00 Uhr bestreitet die 1. Mannschaft in Johannesbrunn ihr 1. Vorbereitungsspiel auf die Restsaison 2018/2019 auf Kunstrasen.

Nach dem es auf den Sportplätzen in Wendelskirchen und Griesbach nicht möglich gewesen wäre ein Spiel abzuhalten organisierte der SVW für Sonntag den Kunstrasenplatz in Johannesbrunn.  Bereits um 10:00 Uhr geht es gegen den Tabellen 8. der Kreisklasse Landshut.

Johannesbrunn, Klosterstraße 4, 84175 Schalkham

 

Dankeschön !!!

 Der Trainingsplatz, für die 1. Trainingseinheit 2019 im freien, wurde von Trainer Hans Leimer und unserem „Mann für alle Fälle“ Ogulcan Kaplan vom Schnee befreit.

 Der FCG bedankt sich für euren Einsatz.

 

  

Start in die Vorbereitung

Am kommenden Samstag, den 09.03.19 starten die beiden Herrenmannschaften um 15:00 Uhr zur Vorbereitung auf die Restsaison 2018/2019.

Seit November halten sich so manche Spieler beim wöchentlichen Cageball in der Indorsporthalle in Reisbach fit. Nach meinen Informationen waren dort jeden Mittwoch mindestens 12-15 Spieler anwesend und finanzierten sich eine Trainingseinheit meistens mit Trainer Hans Leimer und 1. Vorstand Thomas Holzleitner aus eigener Tasche.  Nun heißt es aber sich auf die nicht einfache Aufgabe Klassenerhalt in der Kreisklasse Dingolfing eizustellen. Trainer und Spieler werden in den kommenden 6 Wochen bis zum Start in die Punkterunde am 22.03.19, beim FC Reichstorf, an sich arbeiten, um erfolgreich in die letzten 9 Spiele zu Starten. Wer ihm Moment am Vereinsgelände in Griesbach vorbeikommt wird feststellen das auch in diesem Jahr die Trainingseinheiten unter sehr schwierigen Bedingungen abgehalten werden müssen und man sich bestimmt Ausweichmöglichkeiten suchen muss. Dennoch sind 13 Trainingseinheiten und 6 Testspiele geplant, wobei sich der Terminkalender natürlich Witterungsbedingt auch noch ändern kann. Fünf der sechs Spiele sind Auswärts angesetzt, die Spiele gegen Johannesbrunn, DJK Passau und Türk Gücü Dingolfing werden auf Kunstrasen ausgetragen. Am Donnerstag, den 14.03.19 geht es zum Abschluss der Vorbereitung für 4 Tage nach Rovinj. Mit über 40 Teilnehmer darunter ca. 30 aktive Spieler, geht es mit dem Bus ins Hotel Eden, wo in geplanten 6 Trainingseinheiten unter hervorragenden Bedingungen auf den Saisonstart hingearbeitet werden kann. Es bleibt zu erwähnen dass diese 4 Tage von jedem Teilnehmer selbst getragen werden und der Verein keinen Zuschuss gewährt.   

Die Fußball freie Zeit geht langsam zu Ende und ich freue mich darauf, mit Euch, dem Klassenerhalt entgegen zu fiebern.            

 

© 2019 FC Griesbach

Please publish modules in offcanvas position.