June 2024
M T W T F S S
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Aufrufe

Heute 729

Gestern 710

Woche 4377

Monat 16373

Insgesamt 818341

Aktuell sind 21 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Start in die Restsaison

 SG empfängt den FC Wallersdorf

Zum 1. Punktspiel trifft die Spielgemeinschaft am Sonntag, den, 24.0.3.2024 auf dem Sportgelände des SV Steinberg mit beiden Mannschaften auf den FC Wallersdorf. Die Begegnungen beginnen um 13 und 15:00 Uhr.

Der Gast steht auf dem 4. Tabellenplatz und hat mit 27 Punkten nur 2 Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz (SG Pfaffenberg/Oberlindhart). Nach dem Trainerwechsel steht nun Stefan Gallmeier in der Verantwortung und möchte mit seinem Team um den Aufstiegsrelegationsplatz mitspielen. Bei einem Torverhältnis von 32:23 Toren erzielten Alexander Feldmann (8 Tore, Ex-Trainer), David Detterbeck (6 Tore) und Matthias Zirngibl (6 Tore) die meisten Treffer. In der Vorbereitung erspielte sich das Gästeteam 2 Siege (Steinbach, Haselbach). 1 Unentschieden (Lindberg) und 1 Niederlage (SG Otzing).

Unsere 1. Mannschaft musste sich beim Testspiel am vergangenen Sonntag gegen den TSV-FC Arnstorf mit 0:1 geschlagen geben. Es war ein Spiel mit wenig/keinen Torchancen in dem man merkte das nicht alle Spieler zu Verfügung standen. Die Trainer werden daraus bestimmt ihre Schlüsse ziehen und unser Team bestmöglich auf die kommende Aufgabe einstellen. In der Vorbereitung erspielte sich die Mannschaft 3 Siege (Marklkofen, Altenkirchen, Frontenhausen) und 2 Niederlagen (Sinning, Arnstorf). Es war eine gelungene Vorbereitung, aus der man das Gute mitnehmen sollte und weiter daran arbeiten kann. In der Vorrunde endete die Begegnung in Wallersdorf 2:2 die Tore für die SG erzielte Markus Steinmeier (1:1 30`, 1:2 39`) den Ausgleichstreffer musste man in der 70. Minute hinnehmen.   

Team zwei trifft mit dem FC Wallersdorf II auf den 11. der Reserverunde. Mit 18 Punkten hat der Gast beim Spiel um 13:00 Uhr 4 Punkte weniger als die SG FCG/SVS II. Bei einem Torverhältnis von 45:52 Toren erzielten Stefan Gallmaier (8Tore), Jonas Müller (8 Tore) und Felix Ast (5 Tore) die meisten Treffer im Team.

Die SG II steht nach 16 Spieltagen auf Rang 8 und hat ein Torverhältnis von 42:38 Toren. Marcel Denk (5 Tore), Luis Will (5 Tore) und Ferdinand Griesbach (4 Tore) führen derzeit die Torjägerliste an. In der Vorbereitung konnten die Spiele gegen Altenkirchen (4:2) und TSV-FC Arnstorf (5:3) gewonnen werden, gegen den TSV Frontenhausen gab es ein Unentschieden (3:3).

Es geht wieder los! Lasst uns gemeinsam an der Tabellensituation etwas machen. Es sind noch 30 Punkte zu vergeben. Bei einem erfolgreichen Start ist einiges möglich. Die Mannschaften brauchen euch zur Unterstützung egal was am Ende dabei raus kommt.

© 2019 FC Griesbach

Please publish modules in offcanvas position.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.